Fragen & Antworten

Hier haben wir für Sie die Antworten, zu den am häufigsten gestellten Fragen unserer Patienten zusammengefasst.

Oberschenkelstraffung

Wann sollte alternativ zur Fettabsaugung eine Straffungsoperation erfolgen?

Wenn die Haut erschlafft und unelastische ist, kann eine Fettabsaugung nicht helfen. Mit einer Resektion (Entfernen der überschüssigen Weichteile) hingegen, erreicht man einer Verbesserung der Situation.

Sind die Narben deutlich sichtbar?

Nach der Oberschenkelstraffung liegt diese Narbe an der hinteren Innenseite des Schenkels, teilweise bis zum Knie reichend.

Wird die Hautkontur durch diesen Eingriff verbessert (z.B. Cellulite)?

Verbesserungen von Unregelmäßigkeiten der Hautoberfläche nach der Operation sind äußerst ungewiss und sollten nicht erwartet werden.