Kann plastisch ästhetische Chirurgie dicke Probleme lösen?

Wie erst kürzlich das Statistische Bundesamt mitgeteilt hat, leiden 51% der erwachsenen Bevölkerung in der Bundesrepublik an Übergewicht! Alarmierende Zahlen. Warum also nicht einfach die Fettpölsterchen absaugen lassen?

Doch Vorsicht! Sich erst kulinarischen Freuden hingeben und danach das Fett vom Chirurgen absaugen lassen – klingt zwar einfach und verlockend – funktioniert aber so nicht. Fettabsaugung (Liposuktion) ist eine gute und bewährte Methode, lokal begrenzte Fettansammlungen (Problemzonen) von normalgewichtigen Menschen zu behandeln, jedoch generell ungeeignet um sein Gewicht zu reduzieren. Bei deutlichem Übergewicht würden nach einer Liposuktion Hautüberhänge entstehen, die unter Umständen operativ entfernt werden müssen. Solche Eingriffe sind nur seriös, wenn das Übergewicht erhebliche gesundheitliche Risiken verursacht und andere medizinische Maßnahmen keine Hilfe bringen. In jedem Fall ist Vorbeugung durch sportliche Aktivitäten und gesunde Ernährung immer noch das beste Mittel gegen Übergewicht.

Kontaktieren Sie unser Ratgeberteam wenn Sie unsicher sind oder Fragen haben.

> Kontaktformular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.